Bel Colle DOCG Barbaresco PAJORÉ 2016

Schreibe die erste Kundenmeinung

23,90 €
Inkl. 16% USt., zzgl. Versandkosten
entspricht 31,87 € bei 1 Liter (l)

Lieferzeit: 3-5 Tage

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Ein ausgezeichneter Wein, der zu gebratenem Fleisch, Wild und gereiftem Käse passt.
Artikelnummer: bel00042019
 

Artikelbeschreibung

Dieser Barbaresco DOCG Pajorè wächst in den Weinbergen von Nebbiolo in den Städten Treiso. Diese MGA genießt zu Recht ein solides Renommee dank der Kultweine von Giovanni Moresco (heute kaum noch zu finden), der 1967 als erster einen Wein aus einem einzigen Weinberg herstellte Diese MGA drücken einen eleganten und klassischen Charakter aus. Nach zweijähriger Reifung in Eichenfässern zeigen sich folgende Eigenschaften: Farbe; granatrot mit orangenen Reflexen.

Duft: ätherisch, intensiv, duftend nach Früchten und Blumen, angenehm würzig.

Geschmack: trocken, voll, robust, aber geschmeidig und samtig.

Weitere Informationen

Herstellerland Italien
Lieferzeit 3-5 Tage
Weintyp Barbaresco
Traube Nebbiolo
Jahrgang 2016
Anbaugbiet Treiso
Farbe granatrot mit orangenen Reflexen
Nettofüllmenge (in Liter) 0.75
Region Piemont
Produzent Bel Colle
Trinktemperatur in °C 18
Alkohol in % 14.5
Lagerung 20 Jahre
Geschmack trocken, voll, robust, einfach, aber samtig, harmonisch
Ausbau -
gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Auszeichnungen Nein

Bewertungen

Wie bewertest diesen Artikel? *
Auge
Nase
Mund
Potenzial
Weiterempfehlung

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Facebook Kommentare

Über das Weingut:

Vor 45 Jahren gründeten die Gebrüder Portiglione sowie Guiseppe Priola das Weingut Bel Colle in Verduno. Seit 2015 ist es im Besitz der Familie Bosio aus Santa Stefano Belbo.

Geleitet wird es aktuell von Luca Bosio und Mario Albrito. Seit der Übernahme wurden kontinuierlich die Kellertechnologien erneuert, ohne auf die Tradition zu verzichten. Der Ausbau der Weine erfolgt in Stahltanks und in slawonischen Eichenfässern.