Pascal Doquet Arpege Blanc de Blancs Brut Nature

Schreibe die erste Kundenmeinung

40,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
entspricht 54,53 € bei 1 Liter (l)

Nur noch 2 auf Lager

Lieferzeit: 3-5 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

Cremig, elegant und mineralisch - ein kleines Meisterwerk aus dem Hause Pascal Doquet.
Artikelnummer: pas02372020
 

Artikelbeschreibung

Cremig, elegant und mineralisch. Er zeigt Noten von getrockneten, weißen Blüten, etwas Brioche und Honig. Dieser Blanc des Blancs stammt von drei unterschiedlichen Terroirs des Côte des Blancs.Wurde im emmaillierten Stahltank ausgebaut, unfiltriert und ist mindestens 3 Jahre auf der Hefe gereift.

Weitere Informationen

Herstellerland Frankreich
Lieferzeit 3-5 Tage
Champagner Art Blanc de Blancs
Champagner Jahrgang -
Farbe goldgelb
Nettofüllmenge (in Liter) 0.75
Region Champagne
Produzent Pascal Doquet
Trinktemperatur in °C 6-8
Alkohol in % 12%
Korken -
Lagerung Nein
Geschmack cremige Textur, mineralisch
Dosage gr/l 0
gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Auszeichnungen Nein

Bewertungen

Wie bewertest diesen Artikel? *
Auge
Nase
Mund
Potenzial
Weiterempfehlung

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Facebook Kommentare

Über das Champagnergut:

Die Champagner von Pascal  Doquet gehören mit  zu den Besten der Côte des Blancs. Sie gelten als sehr harmonisch und sind vor allem auch sehr ausgereift, die besonders schön terroirbezogen sind. Dies ist besonders für Winzer aus dieser Region typisch.

Bei Doquet wird vorwiegend Chardonnay angebaut. Die Pinot Noir Traube steht dabei weniger im Vordergrund. Seit Pascal im Familienweingut das Sagen hat, stellt er sukzessive auf Nachhaltigkeit um. Es werden keine chemischen Herbizide mehr eingesetzt und voll auf organischen Anbau gesetzt. Dadurch gewinnen seine Weine an Länge und Harmonie.

Knapp ein Drittel der Weine reifen in Eichenfässern. Vor der Abfüllung werden sie leicht filtriert aber nicht geschönt. Nach der zweiten Gärung verweilen sie relativ lange auf der Hefe. Insgesamt werden ca 75000 Flaschen produziert