Neu

Billecart-Salmon Brut Rosé

Schreibe die erste Kundenmeinung

59,90 €
Inkl. 16% USt., zzgl. Versandkosten
entspricht 79,87 € bei 1 Liter (l)

Nur noch 5 auf Lager

Lieferzeit: 3-5 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

Nach Parker, Einser der besten Rosé Champagner der Welt. Dieser Chamapagner zaubert einen fruchtigen Nuss- und Beeren-Geschmack an den Gaumen.
Artikelnummer: bil00022017
 

Artikelbeschreibung

Wenn es nach Robert Parker geht, ist dieser Rosé einer der Besten der Welt!

Billecart-Salmon steht für Champagner der Spitzenklasse. Dazu gehört auch dieser Brut Rosé. Man schmeckt Cassis, Mandel und Nuss. Auch Düfte von Himbeeren, Erdbeeren und Pflaumen sind zu entdecken. Der Rose ist ein Cuvee aus Chardonnay, Pinot Meunier und Pinot Noir, vinifiziert als Rotwein. 244/5000 Die reifen schwarzen Kirsch-, Erdbeer- und Damson-Pflaumenfrucht-Aromen bieten ein verlockendes Profil in diesem nahtlos integrierten Rosé. Mouthwatering Säure und eine mineralische Unterlage Mesh mit Noten von Obst Kuchen, Rauch und Gewürz. Trinken Sie jetzt bis 2020

Weitere Informationen

Herstellerland Frankreich
Lieferzeit 3-5 Tage
Champagner Art Rosé
Champagner Jahrgang Nein
Farbe seidiges rosé
Nettofüllmenge (in Liter) 0.75
Region Champagne
Produzent Billecart-Salmon
Trinktemperatur in °C 10-12
Alkohol in % 12.5
Korken -
Lagerung zu gut um gelagert zu werden
Geschmack fruchtiger Geschmack
Dosage gr/l Nein
gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Auszeichnungen

Robert Parker
93 Punkte

James Halliday
96 Punkte

Weinführer Hachette 2005
"Herzensbrecher"

Guide Fleurus des sommeliers 2005
Domaine des Jahres

Wine Spectator
92 Punkte 

James Suckling
94 Punkte 

 

 

Bewertungen

Wie bewertest diesen Artikel? *
Auge
Nase
Mund
Potenzial
Weiterempfehlung

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Facebook Kommentare

Über das Champagnergut

Billecart-Salmon ist ein mittelgroßes Champagnergut in Mareuil-sur-Ay, Frankreich. Gegründet 1818 und durch die Heirat von Nicolas François Billecart und Elisabeth Salmon, eines der wenigen, welche noch noch in Familienbesitz sind.

Das prestige-trächtige Haus Billecart-Salmon setzt dabei noch immer auf die drei wesentlichen Punkte der Winzerphilosophie: Finesse, Balance und Eleganz.
Genau so sind die Champagner auch heute noch gestaltet und verbreiten ein besonders feines Genusserlebnis!